Prepaid für 5 Cent pro Minute bei Discotel

Discotel 5 Cent

Unglaublich – Prepaidanbieter Discotel hat eine neue Aktion laufen. So ist es möglich mit der Prepaid SIM-Karte für nur 5 Cent pro Minute telefonieren und für 5 Cent eine SMS zu versenden. Gewöhnlich zahlt man 7,5 Cent pro Minute/SMS. Begrenzt ist der günstigere Preis allerdings nur für das Jahr 2010.

Wer noch bis 15. September eine Prepaidkarte von Discotel bestellt, telefoniert also bei Discotel günstiger. Die Ermäßigung läuft automatisch – Kunden zahlen also noch bis Ende 2010 den billigeren Preis von 5 Cent. Wie das funktioniert? Zunächst werden dem Kunden 8 Cent pro Minute abgezogen. Am darauf folgenden Monat bekommt der Kunde von Discotel dann wiederum 3 Cent gut geschrieben und zahlt effektiv nur 5 Cent pro Minute.

discoTEL lead

5 Euro Startguthaben bei Discotel

Neukunden erhalten nach der Beantragung einer Discotel Karte 5 Euro zum Abtelefonieren. Wer die Discotel SIM-Karte kaufen möchte zahlt einen Startpreis von 9,95 EUR. Die 5 Euro werden anschließend gut geschrieben.

Mehr Prepaidanbieter mit 5 Cent Telefonierkosten

Nachdem Discotel den Preis gesenkt hat, sind auch andere Anbieter nachgezogen. So zahlt man auch bei Maxxim nur 5 Cent pro Minute und SMS. Befristet ist die Aktion bis 30.09.2010. Wer bis dahin Neukunde bei Maxxim wird, zahlt bis Ende des Jahres nur 5 Cent pro Minute. => Maxxim Prepaidkarte

Unsicher, ob für dich nicht doch ein Handyvertag günstiger wäre? Dann schaue in unseren Handy-Bereich nach Empfehlungen.

Welche Prepaidkarten gefallen euch? Wie zufrieden seid ihr mit dem Netz?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *